Guatemala

Spanisch lernen Guatemala

Spanisch lernen in Guatemala – Unsere Tipps & Erfahrungen

Du möchtest gerne im Ausland Spanisch lernen und bist dabei auf Südamerika bzw. Guatemala gekommen? Wir haben im Zuge unserer Weltreise drei Wochen lang eine Sprachschule in San Pedro, Guatemala, besucht und erzählen dir hier von unseren Erfahrungen und Empfehlungen. Damit kannst du deine Entscheidung garantiert besser treffen und du erfährst, warum San Pedro für uns das perfekte Ziel war, um Spanisch zu lernen.

San Pedro Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten

Die besten San Pedro Sehenswürdigkeiten & Aktivitäten

Im Zuge unserer Weltreise haben wir insgesamt drei Wochen in San Pedro la Laguna direkt am schönen Lago de Atitlán in Guatemala verbracht. Dort haben wir in einer Sprachschule Spanisch gelernt und bei einer Gastfamilie gelebt. Uns hat San Pedro wahnsinnig gut gefallen und wir denken sehr gerne an die tolle Zeit zurück. In diesem Artikel zeigen wir dir, was San Pedro zu bieten hat, welche Sehenswürdigkeiten es gibt und welche Aktivitäten du dort unternehmen kannst.

Tikal Guatemala Guide

Tikal Guatemala: Ultimativer Guide für Besuch der Maya-Stadt

Einmal live in einer der bedeutendsten und am besten erforschten ehemaligen Maya-Städte der Welt umherspazieren und auf einen der unzähligen Tempel steigen, um dort die unbeschreibliche Aussicht zu genießen… Genau das haben wir durch den Besuch des UNESCO-Welterbes Tikal in Guatemala getan und es war unglaublich. In diesem Artikel erklären wir dir alles, was du über den Besuch von Tikal wissen musst. Du erfährst unter anderem, wie du nach Tikal kommst, was es kostet und was dich bei einem Besuch der Maya-Stadt alles erwartet.

Guatemala Essen

Essen in Guatemala: Die 10 beliebtesten & traditionellsten Gerichte

Nach über vier Wochen in Guatemala und davon drei Wochen bei einer guatemaltekischen Gastfamilie haben wir viele verschiedene traditionelle Gerichte essen und auch zubereiten dürfen! In diesem Blogbeitrag berichten wir, welche Speisen auf jeden Fall getestet werden sollten, wenn man in das Land des ewigen Frühlings reist.